über mich

Gerne will ich mich kurz vorstellen:

Mein Name ist Carina von Oosten, ich bin Jahrgang '79, verheiratet (geb. Feil) und wohne im schönen Münstertal.

Begonnen hat meine spirituelle oder hellfühlige Ausbildung dank meiner Mutter. Sie wollte damals den ersten Reikigrad machen und bat mich, sie zu begleiten.

So bin ich seit 1999 in den ersten Reikigrad eingeweiht worden. Zuerst war ich skeptisch, denn ich fühle mich in der analytischen Zahlenwelt mit Fakten ganz wohl und hielt nicht so viel von diesem Energiekram. Nach einer gewissen Zeit als Bankerin dachte ich, dass da noch mehr sein muss und habe mich 2004 in den zweiten Grad einweihen lassen. Und bin inzwischen sehr dankbar dafür.

Denn seitdem kann ich die Energie in den Händen fühlen und mein Verstand wusste, dass es definitiv noch mehr gibt zwischen Himmel und Erde, dass man nicht sehen kann.

Seit 2011 bin ich Reikimeisterin nach dem System von Dr. Mikao Usui und habe ein Gefühl in den Händen, dass sich immer wieder deutlich meldet, sobald ich meinem Gegenüber aktiv zuhöre oder um Rat gefragt werde. Meine Klienten/innen freuen sind immer wieder über meine angenehm warmen bis heissen Händen und natürlich über das herrliche Energiebad.

Dazu sind viele Ausbildungen, Workshops und Seminare gekommen, mit und ohne Zertifikat, die allesamt zu meinem Erfahrungsschatz beitragen, z.B. Psychotherapeutische Begleiterin.

Nun ist es an der Zeit meine Fähigkeiten mit anderen Menschen zu teilen und bei der persönlichen Entwicklung zu unterstützen.

Sei es in Form von:
- einfacher Entspannung
- Wiederaufladen der Lebensenergie
- Stressabbau
- Zuhören
- Chakrenausgleich
- Mentaler Heilung
- oder beim näheren Anschauen der körperlichen Symptome in Hinblick auf was uns die Seele mitteilen möchte.

Ich stelle mir vor, in unserer hektischen Zeit eine Art Leuchtturm zu sein, der einfach da ist, um das Licht zu teilen und wenn gewünscht, den Weg zu leuchten.

Ich freue mich, mit Ihnen ein Stück Weg zu gehen.

Herzliche Grüsse

Carina von Oosten